Mal wieder: Tolle Erfolge beim Biber-Wettbewerb

Der Biber-Wettbewerb erfreut sich am WGV wieder größerer Beliebtheit: Fast die Hälfte unserer Schülerinnen und Schüler hat teilgenommen und viele davon mit besonderem Erfolg.

So gratulieren wir sehr herzlich den folgenden Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer zu einem …

… 1. Preis:

  • Team: Nataliia Unruh u. Daria Harder (5c)
  • Finja Luise Zimmermann (8a)
  • Team: Felix Fukuda u. Milan Büsching (8a)

… 2. Preis:

  • Leander Krieger (5b)
  • Team: Niklas Stute u. Mats Fichtner (6a)
  • Team: Keira Alissia Mühlenbernd u. Savelia Yulieva (8a)
  • Nele Kregel (10a) (Bereits das vierte Mal in Folge!)

Darüber hinaus haben über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer (also über ein Drittel) einen dritten Rang erreicht. Prima!

Die besten Drittplatzierten der einzelnen Jahrgangsstufen sind …

  • Felix Cygon (5b)
  • Julian van Osterloh sowie Team: Felix Dengel u. Oleksii Melnyk (6a)

und die Teams: Celina Thiessen u. Elisabeth sowie Gemsen Nika Sawadski u. Lucia Agethen (6b)

  • Mira Harder (7b)
  • Team: Erik Deutenberg u. Leander Ly Osterloh (8c)
  • Team: Hlieb Skopintsev u. Makar Ivanov (9b)

(Das Besondere: Hlieb und Makar sind zwei unserer ukrainischen Schüler)

  • Team: Mia Heinrichs u. Renat Lazarenko (10c)

 

Alle Teilnehmenden, die mindestens einen dritten Rang erlangten, wurden in diesem Jahr mit einer Mini-Version des Spiels „Vier gewinnt“ beschenkt. Ein herzlicher Dank für die Finanzierung geht an den Fördererverein.

Zurück